European EnergyManager

12. Jahrgang des European EnergyManager

Im Februar 2018 startet die DTIHK bereits mit dem zwölften Jahrgang des berufsbegleitenden Weiterbildungskurses European EnergyManager. In diesem Kurs werden die Teilnehmer geschult, Energie effizienter einzusetzen und konkrete Einsparziele zu erreichen.

Projekt


Die Tschechische Republik ist eines der zwölf EU-Länder, in denen seit 2008 im Rahmen des Programms SAVE II - EUREM.NET der berufsbegleitende Weiterbildungskurs European EnergyManager durchgeführt wird. Alle Studienunterlagen, Unterrichtsinhalte und die Abschlussprüfungen werden zusammen mit Vertretern aller beteiligten Länder vorbereitet.

EUREM – Kurserfahrungen eines EnergyManagers

Der Kurs ist vom Tschechischen Bildungsministerium akkreditiert. Die Absolventen erhalten auch ein europäisches Zertifikat European EnergyManager und ein IHK-Zertifikat IHK-European EnergyManager.

Teilnehmer

Zielgruppe sind Unternehmen, die Reserven in ihrem Energiemanagement aufdecken und gleichzeitig die Qualifikation ihrer Führungskräfte im Bereich Energiewirtschaft und Management stärken wollen.

Das Angebot richtet sich an technische Direktoren, Produktionsleiter, Verantwortliche für Energiewirtschaft, Energieberater, Techniker und Prozessingenieure, aber auch an Bauingenieure, Architekten, Wirtschaftsberater und andere.

Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen beschränkt.

Kursstruktur

(1) theoretische Grundlagen und Kalkulation konkreter Beispiele (136 Unterrichtseinheiten) 

(2) Selbststudium, Ausarbeiten der gestellten Aufgaben, individuelle Konsultationen mit den Vortragenden (94 Unterrichtseinheiten) 

(3) Erstellen der Abschlussarbeit, deren Thema auf die Problematik von Energieeinsparungen aus dem Unternehmen des Teilnehmers bezogen ist

Kursinhalte

Eine Übersicht über die Kursinhalte finden Sie   » hier

Ort

Masarykova kolej ČVUT (Technische Universität Prag)
Thárukova 1, 160 41 Praha 6

(Übernachtungsmöglichkeiten in der ČVUT - die Kosten sind nicht in den Kursgebühren enthalten)

Kursgebühren

69.900,- CZK (zzgl. MwSt.)

Die Kursgebühren enthalten:

  • komplette schriftliche Unterrichtsmaterialien in tschechischer Sprache (ca. 800 Seiten)
  • Beratung und Betreuung durch einen Tutor für die praktische Arbeit
  • Verpflegung während der Unterrichtstage
  • Teilnahme an der Abschlussfeier mit Diplomübergabe

Haben Sie Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne.

Hana Potůčková
Leiterin Competence Center
European EnergyManager (EUREM)
+420 221 490 306
potuckova(at)dtihk.cz

Kurs 2013

Fotogalerie - Feierliche Diplomübergabe, 16.01.2014