Anmeldung entsandter Mitarbeiter

Grundsätzliches

Sie sind ein deutsches Unternehmen und entsenden Ihre deutschen Mitarbeiter nach Tschechien?

Unser Service

Wir unterstützen Sie bei der Abwicklung des Verfahrens durch

  • Einordnung der entsandten Mitarbeiter und der geplanten Tätigkeit gemäß den statistischen Klassifizierungen KKOV, KZAM-R und CZ-NACE
  • Zusendung einer deutschen Übersetzung des Formulars, so dass Sie dies auf Deutsch ausfüllen und an uns zurück schicken können
  • Übersetzung Ihrer Angaben sowie Übertragung in das tschechische Formular
  • Zusendung des übersetzten Formulars zuzüglich der Kontaktdaten des für Sie zuständigen Arbeitsamtes
  • Kommunikation mit dem Arbeitsamt bei Rückfragen

Fristen

Das Formular muss spätestens am Tag des Arbeitsantritts in der Tschechischen Republik von Ihrem tschechischen Partner beim Arbeitsamt eingereicht werden.

Honorare

Das Honorar wird auf Anfrage übermittelt.

Schicken Sie uns Ihre Anfrage:

Unterstützung bei der Anmeldung von entsandten Mitarbeitern in Tschechien
CAPTCHA Bild zum Spamschutz Wenn Sie die Zeichen nicht lesen können, bitte hier klicken.

Haben Sie Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne.

Peter Hrbik
Leiter
Investorenberatung & Recht
+420 221 490 313
hrbik(at)dtihk.cz

Gabriela Maděrová
Investorenberatung & Recht
Personalsuche
+420 221 490 312
maderova(at)dtihk.cz