Registrierung zur tschechischen Umsatzsteuer

Unser Service

Wir übernehmen für Sie die Registrierung zur Umsatzsteuer und wahlweise die Steuererklärung:

  • Ausfüllen des Registrierungsfragebogens
  • Kommunikation mit den Behörden (ausschließlich auf Tschechisch möglich)
  • Veranlassen der Registrierung
  • Veranlassen der Erstellung und Einreichung der Umsatzsteuererklärungen

Fristen

Die Meldepflicht entsteht spätestens am Tag der ersten Leistungserbringung in Tschechien.

Da das Registrierungsverfahren ein paar Wochen dauert, ist ein frühzeitiges Einreichen der Unterlagen vor Leistungserbringung bei der DTIHK ratsam.

Die Abgabefrist für die Umsatzsteuererklärung endet 25 Tage nach Ablauf der Abrechnungsperiode. Die Unterlagen sollten innerhalb der ersten 10 Tage nach dem Ende der Abrechnungsperiode bei der DTIHK eingereicht werden.

Honorare

Registrierungsverfahren: 450,- €
Erstellung und Abgabe der Steuererklärung: abhängig von der Anzahl der Belege (siehe » Merkblatt Registrierung zur Umsatzsteuer in Tschechien)

Schicken Sie uns Ihre Anfrage:

Registrierung zur Umsatzsteuer
CAPTCHA Bild zum Spamschutz Wenn Sie die Zeichen nicht lesen können, bitte hier klicken.

Haben Sie Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne.

Vladislav Kříž
Leiter Competence Center
Buchhaltung & Steuern
+420 221 490 309
kriz(at)dtihk.cz

Jana Fišerová
Buchhaltung & Steuern
+420 221 490 382
fiserova(at)dtihk.cz

Šárka Štarmanová
Buchhaltung & Steuern
+420 221 490 336
starmanova(at)dtihk.cz