Ihre Mitgliedschaft in der DTIHK lohnt sich!

Members for Members

Als Mitglied der DTIHK profitieren Sie von günstigeren Konditionen, die Ihnen andere Mitglieder für ihre Leistungen und Produkte anbieten. Mehr

Mitgliedschaft in der DTIHK

Die DTIHK - das deutsch-tschechische Businessnetzwerk

Die Deutsch-Tschechische Industrie- und Handels­kammer (DTIHK) ist mit über 670 Mitgliedern die größte bilaterale Auslandshan­dels­kammer in Tschechien. Die DTIHK ist als wichtigstes deutsch-tschechisches Business-Netzwerk aktiv nicht nur in Prag,sondern dank dem Regionalbüro Pilsen und den Vertretungen für Mähren-Schlesien, Südmähren und Reichenberg auch regional.

20 Jahre Erfahrung und Kompetenz

Seit über 20 Jahren bietet die DTIHK eine starke Plattform der Interessensvertretung für ihre Mitglieder. Sie unterstützt neue Geschäfts­beziehungen über Veranstaltungen und Beratung. Vor Politik und Öffentlichkeit tritt sie für unternehmensfreundliche Rahmenbedin­gungen ein.

Weltweites Netzwerk

Über das weltweit gespannte Netz von rund 130 deutschen Auslandshandelskammern und 90 IHKs in Deutschland bietet die DTIHK viele weitere Möglichkeiten. Sie steht unter dem Dach des DIHK, des größten deutschen Wirtschaftsverbands.

Noch kein Mitglied?

Möchten auch Sie Teil des stärksten deutsch-tschechischen Business-Netzwerks werden? Dann sprechen Sie uns an! Gerne erläutern wir Ihnen persönlich unsere Arbeit und die vielen Vorteile der DTIHK-Mitgliedschaft im Detail.

Mitgliedsbeiträge

Der jährliche Mitgliedsbeitrag richtet sich nach dem durchschnittlichen Jahresumsatz der Mitgliedsfirma in den letzten 3 Jahren.

Stufe

1

2

3

4

5

Beitrag CZK

10.000

20.000

30.000

40.000

50.000

Umsatz in Mio. CZK

0-19

20-99

100-999

1000-9999

> 9999

Haben Sie Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne.

Joana Skalicky
Mitgliederservice Prag, Eventmanagement
+420 221 490 363
skalicky(at)dtihk.cz

Zuzana Skopalová
Mitgliederservice Prag, Eventmanagement
+420 221 490 346
skopalova(at)dtihk.cz

DTIHK-Satzung

Hier finden Sie die aktuelle DTIHK-Satzung (pdf, 520 kB)