Neuer Senior Counsel für grenzüberschreitende Projekte bei UEPA

06.02.18 News aus den Mitgliedsunternehmen

Martin Murad

Martin Murad stieß als sehr erfahrener Rechtsanwalt Anfang Januar zu unserem Team. Er wird bei uns vorwiegend internationale Projekte managen und begleiten, die uns in zunehmendem Maße beschäftigen.

UEPA begleitet seit vielen Jahren ausländische Investoren u.a. bei ihrem Markteintritt in der Tschechischen Republik und auch in der Slowakei. In der jüngeren Vergangenheit nahm aber  auch der Beratungsbedarf tschechischer und slowakischer Unternehmen, die international expandieren wollen, stark zu. UEPA reagiert auf diese positive Entwicklung durch die Aufnahme eines erfahrenen und vielsprachigen Experten auf diesem Gebiet und freut sich über den Beginn einer Zusammenarbeit mit Martin Murad, der am 1. Januar 2018 die Position eines Senior Counsels bei UEPA übernahm.

Martin Murad absolvierte sein Jurastudium an der Masaryk-Universität in Brünn und baute für Peterka & Partners deren Kanzlei in Polen auf, die er jahrelang leitete. Er war in verschiedenen Führungspositionen über 10 Jahre für Peterka & Partners tätig, u.a. war er für die Geschäftsentwicklung der Gesamtkanzlei mitverantwortlich.

Ich freue mich, Martin Murad in unserem Team begrüßen zu dürfen, dessen fachliche Erfahrung, Vielsprachigkeit und Auslandserfahrung unseren Klienten beim going international sehr helfen wird. Gleichzeitig wird er sich am Management von UEPA beteiligen und uns Partner deutlich entlasten,“ sagte Andreas Ueltzhöffer, Partner bei UEPA.

Martin Murad berät Mandanten in verschiedenen Bereichen des Compliance-, Gesellschafts-, Immobilien- und Arbeitsrechts. Neben seiner Muttersprache Slowakisch spricht Martin Murad fließend Tschechisch, Englisch, Französisch und Polnisch.


KONTAKT:
Dita Přikrylová

Marketing & PR Manager
E-Mail: dpr(at)uepa.cz
Tel.: 739 467 154   
www.uepa.cz