ÜBERSICHT

» NEWS

» TERMINE

» MITGLIEDERSERVICE

» MESSEN

PUBLIKATIONEN

Wirtschaftsmagazin


Die neue Plus:
Mittelstand

» Plus als Download
» www.emagazin.plus

Die nächste Plus (April)
Jubiläum: 25 Jahre deutsch-tschechische Wirtschaft

» Mediadaten 2018

NEU! Broschüre „Doing Business Tschechische Republik“


Rechtlicher und Steuerrechtlicher Newsletter


Gehaltsbenchmark 2017/2018


Die Ergebnisse für über 60 Positionen spiegeln die Gehaltsgefüge sowohl der gesamten Tschechischen Republik als auch der einzelnen Regionen wider. Die Studie steht jetzt digital zur Verfügung. » mehr

Online-Datenbank "Deutsche Unternehmen in Tschechien"


Die Datenbank "Deutsche Unter­nehmen in Tschechien" ist online abrufbar unter: www.deutscheunternehmen.cz

Die Datenbank enthält mehr als 1.200 Firmenprofile und ist auf Deutsch und Tschechisch verfügbar.

• Übersichtliche Darstellung
• Komfortable Suchfunktion
• Schneller und einfacher Zugriff auf die Firmenprofile

Preis: CZK 1.900,- / EUR 75,- (zzgl. MwSt.) - gültig für 1 Jahr
Mitglieder der DTIHK erhalten 20 % Rabatt

Hier geht es » zur Registrierung

GTAI-Informationen


    Anzeigen in DTIHK-Medien

    Schalten Sie eine Anzeige in den DTIHK-Medien und sprechen Sie damit deutsche und tschechische Unternehmer, Investoren, Führungskräfte und alle am Wirtschaftsleben Interessierten an! » mehr

    KONTAKT

    Fragen, Anregungen, Kommentare?

    Ihre Ansprechpartnerin für den Newsletter:

    Ivana Barková

    Tel.: +420 221 490 324

    IMPRESSUM

    © Deutsch-Tschechische Industrie- und Handels­kammer
    Česko-německá obchodní a průmyslová komora

    Václavské náměstí 40
    110 00 Praha 1

    Tel.: +420 224 221 200
    Fax: +420 224 222 200

    IČO: 49708210
    DIČ: CZ699002563

    Geschäftsführendes
    Vorstandsmitglied:

    Bernard Bauer

    Redaktion:
    Ivana Barková

    Verantwortlich:
    Christian Rühmkorf

     

     

    Die Deutsch-Tschechische Industrie- und Handels­kammer (DTIHK) übernimmt keine Haftung oder Gewähr für Inhalt und Aktualität der hier veröffentlichten Informationen. Bei den verlinkten externen Seiten handelt es sich ausschließlich um fremde Inhalte. Die DTIHK übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt der verlinkten Seiten.

    » Newsletter abonnieren

    » Newsletter abbestellen

    Jazyková verze: Sprachversion:


    DTIHK NEWSLETTER MÄRZ '18


    NEWS

    Blitzumfrage: „Czexit“-Diskussion beunruhigt 78 Prozent der Unternehmen. Mehr als ein Viertel würde Standortwechsel erwägen


    Die Verunsicherung ausgelöst durch die Diskussion um einen Czexit, also den EU-Austritt Tschechiens, hat bereits die Managementetagen der Unternehmen erreicht – 78 Prozent sind durch die aktuelle Diskussion beunruhigt. Das zeigt die jüngste Blitzumfrage der DTIHK unter 150 Firmen. 28 Prozent würden bei einem Austritt aus der Europäischen Union erwägen, Investitionen zu verlagern. Die Wirtschaft fordert von der Politik ein klares „Ja“ zum Verbleib in der EU, die Herausstellung der Vorteile der Mitgliedschaft und mehr Sachlichkeit in der Debatte. » mehr

    Mehr als 450 Matchmakings beim Speed Business Meeting der DTIHK und der Britischen Handelskammer


    Rund 50 Unternehmen knüpften neue Geschäftskontakte beim Speed Business Meeting, das die DTIHK gemeinsam mit der Britischen Handelskammer in der Tschechischen Republik am 28. März im Prager Hotel Jalta veranstaltete. In Form von kurzen One-To-One-Meetings erhielten Vertreter der Firmen die Möglichkeit, ihre Produkte, Dienstleistungen und Kooperationsangebote zehn weiteren Unternehmen vorzustellen. Insgesamt mehr als 450 Meetings standen somit auf dem Programm. Dabei sondierten zwei Geschäftsleute in jeweils 10 Minuten gemeinsame Geschäftsinteressen und Möglichkeiten einer künftigen Zusammenarbeit. » Fotogalerie

    DTIHK-Jour Fixe mit einem Konzert der Virtuosin Julia Fischer


    Die DTIHK lud ihre Mitglieder am 7. März wieder zu einem musikalischen Jour-Fixe in das Prager Gemeindehaus ein. Rund 70 Gäste versammelten sich zum Networking in entspannter Atmosphäre im Salon „Konditorei“. Bereichert wurde der Abend anschließend durch den Auftritt zweier bemerkenswerter Künstlerinnen: Gemeinsam präsentierten die weltberühmte deutsche Geigen-Virtuosin Julia Fischer und die russische Pianistin Yulianna Avdeeva ein beeindruckendes Recital mit Stücken von Brahms, Szymanowski und Schostakowitsch. » Fotogalerie

    » nach oben


    EINLADUNG


    TERMINE

    18.04.2018

    bremenports LOGISTICS-TALK » mehr

    24.04.2018

    DTIHK/DSIHK-Networking-Treffen in Olomouc » mehr

    Mai 2018

    Ordentliche Mitgliederversammlung

    24.05.2018

    Joint-Event ausländischer Handelskammern in Tschechien, Žofín Garden, Prag

    14.06.2018

    DTIHK-Sommerfest 2018 |  LETZTE FIRMENTISCHE VERFÜGBAR!  » mehr

    30.08.2018

    Jour Fixe: Dampferfahrt auf der Moldau

    20.09.2018

    Sächsisches Weinfest

    Oktober

    Jour Fixe: HC Sparta Praha, O2 Arena

    Oktober

    25 Jahre DTIHK: Gala Dinner/Zukunftskonferenz

    13.12.2018

    Weihnachts-Jour-Fixe in der DTIHK-Kuppel

    * Änderungen vorbehalten

    10.–11.04.2018

    Unternehmerreise bayerischer Lebensmittelhersteller nach Tschechien » mehr

    29.05.2018

    Präsentationsveranstaltung deutscher Unternehmen der Obst- und Gemüsewirtschaft » mehr

    » nach oben


    INVITATION: Is the Future of Mobility Really Happening?

     

     


    16 April 2018, BMW & MINI RENOCAR, Praha – Čestlice » more


    TERMINE IN DEUTSCHLAND

    11. Wirtschaftsstammtisch Tschechien in Düsseldorf, 09.04.2018

    Gesundheit ist Zukunft: Wie NRW und Tschechien im Gesundheits- und Medizintechniksektor voneinander profitieren » mehr



    IMMOBILIENANGEBOTE

    » Luxuriös ausgestattetes Familienhaus zum Verkauf, Pustiměř (Mähren)

    » Alle Immobilienangebote


    AHK-Weiterbildung für Ihre Mitarbeiter

    „Young Energy Europe“

    Die DTIHK wurde damit beauftragt, das vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit geförderte Projekt „Young Energy Europe“ in der Tschechischen Republik durchzuführen. Hauptziel des Projekts ist die Weiterbildung junger Mitarbeiter in Herstellungsbetrieben und anderen Betrieben, in denen Energie- und Ressourceneffizienz ein wichtiges Thema darstellt.

    Das Projekt läuft im Rahmen der Europäischen Klimaschutzinitiative (EUKI). Ziel der EUKI ist die Förderung der Zusammenarbeit in der Europäischen Union zur Senkung von Treibhausgasemissionen durch eine Intensivierung des grenzüberschreitenden Dialogs sowie des Wissens- und Erfahrungsaustauschs.

    Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Hana Potůčková, Tel.: +420 221 490 306, potuckova@dtihk.cz




    MITGLIEDERSERVICE

    Verwenden Sie das elektronische Logo der DTIHK!


    Die DTIHK genießt in der Wirtschaftswelt hohes Ansehen. Die Mitgliedschaft dient Unternehmen als Ausweis von Zuverlässigkeit und Professionalität und unterstützt Sie bei Ihrem länderübergreifenden Auftritt. Damit Sie Ihre Zugehörigkeit zur deutsch-tschechischen Business-Community erfolgreich nach außen kommunizieren können, stellen wir Ihnen ein elektronisches Mitgliedslogo zur vielseitigen Verwendung zur Verfügung. » mehr



    Das Netzwerk der DTIHK wächst weiter. Wir freuen uns, folgende Firmen als neue Mitglieder begrüßen zu dürfen:

    » Advokátní a mediační kancelář law4U s.r.o.

    Anwaltskanzlei, Mediation
    www.law4u.cz


    » Diakonie Českobratrské církve evangelické 

    Gemeinnützige, nichtstaatliche Organisation, die insbesondere im Bereich der Sozialdienstleistungen und Bildung tätig ist
    www.diakonie.cz


    » Všeobecná úverová banka a.s., pobočka Praha

    Bankdienstleistungen
    www.vub.cz




    MESSEN

    MESSE BERLIN

    Kontakt: Zdeňka Goedertová, tel.: +420 221 490 310

    17.04.-19.04.2018

    conhIT

    Fachmesse
    für Gesundheits-IT

    » Homepage


    25.04.-29.04.2018

    ILA Berlin

    Innovation
    and leadership
    in aerospace

    » Homepage



    03.05.-05.05.2018

    ILA Berlin

    Handelsmesse
    für Consumer
    Electronics
    und Home Appliances

    Homepage







    14.05.–16.05.2018

    CHINA FRUIT
    LOGISTICA


    Messe für frisches
    Obst und frisches
    Gemüse

    » Homepage




    » Messekalender Berlin 2018

    » Eintrittspreise 2018

    MESSE BRNO

    Kontakt: Barbara Vávra, tel.: +420 221 490 334

    TECHAGRO: Die Landtechnikmesse Nr. 1 in MOE wächst und gedeiht


    Foto © BVV, Techagro

    Alle Zeichen stehen auf Wachstum: mehr Aussteller, mehr Besucher, mehr Fläche. Das ist der Trend bei der TECHAGRO 2018. Auf dem Messegelände Brünn werden vom 8. bis 12. April über 770 Aussteller aus 40 Ländern erwartet. Die Agrartechnik „Made in Germany“ ist bei den tschechischen Landwirten hoch im Kurs. Die Zahl der Aussteller aus Deutschland legt dementsprechend zu. » mehr



    08.04.–12.04.2018

    TECHAGRO
       
    Internationale Messe für Landtechnik

    » Homepage






    08.04.–12.04.2018

    SILVA REGINA

    Internationale Forst-
    und Jagdmesse

    » Homepage




    08.04.–12.04.2018

    BIOMASSE

    Fachmesse für erneuerbare Energiequellen
    in der Land- und Forstwirtschaft

    » Homepage



    25.04.–28.04.2018

    Baumessen Brünn

    Baumesse

    » Homepage




    » Messekalender Brünn 2018

    » nach oben