Fachseminar „Transferpreise und Herangehensweise der Finanzverwaltung“

Seminare Termin speichern
Beginn:
24.10.2017 | 09:00
Ende:
- 12:30
Ort:
DTIHK-Kuppel, Václavské náměstí 40 (Eingang Štěpánská Str. 65), Prag 1

Ansprechpartner

Andrea Husmann
Tel.: +420-221 490 304
E-Mail: husmann(at)dtihk.cz

Foto © Fotolia.com

Die DTIHK und Rödl & Partner
laden Sie herzlich ein zum Fachseminar


TRANSFERPREISE UND HERANGEHENSWEISE
DER FINANZVERWALTUNG

Termin:

24. Oktober 2017, 9.00 – 12:30 Uhr                                                     

Veranstaltungsort:

DTIHK-Kuppel, Václavské náměstí 40 (EIngang Štěpánská Str. 65), Prag 1

Seminarinhalte:

  • Identifizierung von Transaktionen und steuerlichen Risiken
  • Dokumentation zu Transferpreisen
  • Herangehensweise der tschechischen Steuerverwaltung, Erkenntnisse aus den Kontrollen, Rechtsprechung
  • Möglichkeiten zur Vorbereitung auf eine steuerliche Kontrolle der Transferpreise
  • Änderungen der Legislative, neue Nachweispflichten
  • BEPS-Initiative, Änderung der Dokumentationsstruktur, Country-by-Country-Reporting im tschechischen Umfeld
  • Dienstleistungen mit geringer Wertschöpfung

Programm:

Programm zum Download (pdf, 60 kB)     

08:45 – 09:00

Registrierung der Teilnehmer

09:00 – 10:30

Seminar

10:30 – 11:00

Kaffeepause

11:00 – 12:15

Seminar

12:15 – 12:30

Diskussion und Abschluss

Referenten:

Petr Tomeš, Rödl & Partner
Martin Koldinský, Rödl & Partner

Sprache:

Tschechisch

Anmeldung:

Online-Anmeldung

Anmeldung zum Download (xls, 115 kB)

Ihre verbindliche Anmeldung schicken Sie bitte an husmann(at)dtihk.cz oder per Fax an +420 224 222 200.

Teilnahmegebühr:

Mitglieder 900 CZK (zzgl.MwSt.)

Nichtmitglieder 1 900 CZK (zzgl.MwSt.)

Anmeldeschluss:

19. Oktober 2017

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Partner: