XIX. Štiříner Gespräche

Networking Termin speichern
Beginn:
25.04.2017 | 11:30
Ende:
- 19:00
Ort:
Hotel FLORET, Květnové nám. 391, 252 43 Průhonice

Ansprechpartner

DTIHK/ČNOPK
Tel.: +420-224 221 200
E-Mail: info(at)dtihk.cz

„Bedeutung der Digitalisierung für kleine und mittlere Betriebe"


Die DTIHK und die Konrad-Adenauer-Stiftung veranstalten bereits zum 19. Mal ein wirtschaftspolitisches Gesprächsforum mit Unternehmern, Politikern und Verbandsvertretern. In diesem Jahr stehen die Chancen der Digitalisierung insbesondere für kleine und mittlere Unternehmen im Mittelpunkt.

 

Termin:

Dienstag, 25. April 2017

Veranstaltungsort:

Hotel FLORET, Květnové nám. 391, 252 43 Průhonice

Programm:

 

 

 

11:30 Busabfahrt von an der "U Bruských kasáren" Straße
(in der Nähe der U-Bahnstation "Malostranská")

13:00    Eröffnung der Konferenz
Moderation: Ing. Petr Šimůnek, Chefredakteur, Magazin FORBES Tschechien
Matthias Barner, Leiter, Konrad-Adenauer-Stiftung Prag
Bernard Bauer, Geschäftsführendes Vortstandsmitglied, ČNOPK

13:15    Einleitende Referate
"Digitalisierung als einer der Hauptfaktoren für die zukünftige Wettbewerbsfähigkeit kleiner und mittlerer Betriebe"

14:30   Teil I
„Informations- und Kommunikationstechnologien im Dienst der öffentlichen Verwaltung und des Privatsektors. Aktueller Stand und Zukunft der digitalen Wirtschaft und des eGovernments in Tschechien"

16:15   Teil II
„Die Digitalisierung - Praktische Erfahrungen kleiner und mittlerer Betriebe“ 

17:45   Schlusswort

18:00   Empfang

19:00   Busabfahrt nach Prag

Programm der Veranstaltung zum Download (pdf, 135 kB)

Anmeldung:

Sie können sich per Telefon unter 222 320 190-1 oder per E-Mail unter Info.Prag(at)kas.de anmelden.

Der Workshop wird simultan ins Deutsche / Tschechische übersetzt.

Kontakt:

Bernard Bauer, Tel.: +420 224 221 200