MSV 2018: Größter ausländischer Aussteller erneut Deutschland, Jubiläumsbesuch von Premier Babiš

Die Bundesrepublik war auf der 60. Internationalen Maschinenbaumesse erneut der größte ausländische Aussteller. Der deutsche Maschinenbau wurde in Brünn mit 241 Ausstellern, 600 Marken und den zwei Gemeinschaftsständen Mitteldeutschland und Bayern vertreten, letzterer feierte zugleich sein 10-jähriges Jubiläum auf der MSV. Aus diesem Anlass besuchten Ministerpräsident Andrej Babiš und Wirtschaftsministerin Marta Nováková die bayerische Exposition und trafen sich mit Vertretern von Bayern Handwerk International und der Deutsch-Tschechischen Industrie- und Handelskammer, die die gemeinsame Präsentation bayerischer Unternehmen auf der Messe ermöglichten.

Zurück