Rechts- & Investorenberatung

Seit mehr als zweieinhalb Jahrzehnten beobachten wir tagtäglich den tschechischen Markt, seine wirtschaftlichen und vor allem rechtlichen Gegebenheiten.

© iStock.com/djedzura

Wenn Sie in diesen Zukunftsmarkt investieren, eine Firma gründen oder ihren Personalbestand erhöhen wollen, dann kümmern wir uns für Sie um alle wichtigen rechtlichen und steuerrechtlichen Fragen und vermitteln auch den passenden Ansprechpartner unter den deutsch- und tschechischsprachigen Beratungskanzleien vor Ort.

Rechts- und Steuerauskünfte

Unsere Rechts- & Investorenberatung stellt Ihnen in Sachen Recht und Steuern die notwendigen Basisauskünfte zur Verfügung und führt Sie auch mit einem Fullservice durch all Ihre komplexen Vorhaben in Tschechien. Da, wo andere den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr sehen, kennen wir uns bestens aus und bringen Sie zügig ans Ziel.

Firmengründungen

Bei einer Firmengründung in einem anderen Land ist es entscheidend vor Ort zu sein. Das übernehmen wir für Sie. Wir bieten Ihnen umfangreiche Beratung und personelle Unterstützung bei der Gründung einer Tochtergesellschaft, Zweigniederlassung oder Vertretung in Tschechien. Fragen Sie uns, wir finden die passende Rechtsform für Ihr Investment und begleiten Sie - wenn nötig - zur Eintragung in das Handelsregister auch gerne direkt auf´s Amt! Und nicht nur das: Wir vermitteln Ihnen geeignete Mitarbeiter und übernehmen sämtliche Steuer- und Buchhaltungsaufgaben.

Eine kostengünstige Alternative für kleinere Unternehmen:
Nutzen Sie unser „Business-Center“ mit repräsentativen Räumlichkeiten in der DTIHK.

Firmenpräsenz über AHK

Besser erst mal lean und flexibel? Oder sogar virtuell? Wir geben Ihrer neuen Firma in Tschechien ein Zuhause an einer der besten Adresse im Land – direkt bei uns in der AHK am Prager Wenzelsplatz! Mit einer Geschäftspräsenz vor Ort steigen Ihre Chancen, neue Kunden oder Lieferanten in Tschechien zu gewinnen. Vor allem in der Startphase ist unser „Business-Center“ eine attraktive und kostengünstige Möglichkeit.

Wir bieten Ihnen aber auch längerfristig eine Geschäftspräsenz in Tschechien. Bei uns haben Sie Ihre juristische Adresse, wir stellen Ihnen unsere Büroinfrastruktur zur Verfügung und vertreten Sie vor Ort in allen administrativen Belangen. Und Sie? Sie machen das, was Sie am besten können: Ihr Business!

Registerauszüge, Bonitätsauskünfte & Inkasso

Neue Wirtschaftskontakte haben nur dann ihren Wert, wenn auch die Bonität Ihrer Geschäftspartner in Ordnung ist. Wir sichern Sie mit beglaubigten Handelsregisterauszügen und zuverlässigen Bonitätsauskünften ab. Und sollte es mit Ihrem Geschäftspartner doch mal nicht so recht klappen, dann berät und unterstützt Sie die AHK bei Auseinandersetzungen im deutsch-tschechischen Wirtschaftsverkehr, bei ausstehenden Forderungen des deutschen oder tschechischen Geschäftspartners, Gewährleistungsansprüchen und anderen Streitigkeiten.

Unser Service

  • Prüfung der Erfolgsaussichten
  • zuverlässige Abwicklung des Auftrags
  • Ermittlung der aktuellen zustellungsfähigen Firmenadresse des Schuldners
  • Korrespondenz mit dem Schuldner in tschechischer / deutscher Sprache
  • ggfs. Weiterleitung an mit der AHK kooperierende Rechtsanwälte

Personalsuche

Tschechien bietet für ausländische Investoren eine Reihe von idealen Bedingungen, aber auch einige Herausforderungen. Der wirtschaftliche Erfolg hat zu einer Arbeitslosenquote von knapp 3 % geführt. Die Rekrutierung und Bindung von Mitarbeitern ist für viele Unternehmen eine Herausforderung geworden.

Wir kennen den tschechischen Arbeitsmarkt genau und helfen Ihnen, den Bedarf an qualifiziertem, bedarfsgerechtem Personal zügig zu decken. Dabei entlasten wir Sie bei allen administrativen Aufgaben, übernehmen die gesamte Korrespondenz mit den Bewerbern, die Personalvorauswahl und die Organisation der Bewerbungsgespräche in unseren Räumlichkeiten.

Stellenbörse

Migrationsrecht und Entsendung

Als deutscher Investor in Tschechien entsenden Sie in der Regel auch einige deutsche Mitarbeiter ins Land. Wir unterstützen Sie bei der Abwicklung des Verfahrens.

Unser Service

  • Einordnung der entsandten Mitarbeiter und der geplanten Tätigkeit gemäß den statistischen Klassifizierungen KKOV, KZAM-R und CZ-NACE
  • Zusendung einer deutschen Übersetzung des Formulars, das Sie auf Deutsch ausfüllen und an uns zurücksenden
  • Übersetzung und Übertragung Ihrer Angaben in das tschechische Formular
  • Zusendung des übersetzten Formulars sowie der Kontaktdaten des für Sie zuständigen Arbeitsamtes
  • Kommunikation mit dem Arbeitsamt bei Rückfragen

Das Formular muss spätestens am Tag des Arbeitsantritts in der Tschechischen Republik von Ihrem tschechischen Partner beim Arbeitsamt eingereicht werden.

Merkblätter

Die AHK Tschechien bietet Ihnen zu allen wichtigen Fragen rund um Investition und Recht permanent aktualisierte Merkblätter an. Sie geben Ihnen gleich eine erste Orientierung, für alle weiteren Fragen stehen wir Ihnen persönlich zur Verfügung.

Mehr erfahren

© iStock.com/ipopba

Fragen Sie uns!

Rufen Sie uns an oder senden Sie uns Ihre Anfrage online. Wir melden uns bei Ihnen.

Online-Formular