Speed Business Meeting mit 320 Matchmakings

64 Unternehmen nahmen am 26. September beim Speed Business Meeting im Prager Hotel Jalta teil. Organisiert wurde die Veranstaltung von der DTIHK zusammen mit der Skandinavischen, der Ungarischen und der Schweizerischen Handelskammer.

In Form von kurzen One-To-One-Meetings erhielt jeder Firmenvertreter die Möglichkeit, seine Produkte, Dienstleistungen und Kooperationsangebote zehn weiteren Unternehmen vorzustellen. Die einzelnen Gesprächspartner konnten sich die Teilnehmer mittels der MYIA App im Voraus aussuchen. Insgesamt 320 Meetings standen somit auf dem Programm. Dabei besprachen zwei Geschäftsleute in jeweils zehn Minuten gemeinsame Geschäftsinteressen und Möglichkeiten einer künftigen Zusammenarbeit. Die neu geknüpften Kontakte wurden beim anschließenden Abendessen vertieft. Die Zusammenarbeit von vier ausländischen Handelskammern ermöglichte den Teilnehmern viele neue Geschäftsleute kennenzulernen, denen sie auf anderen Veranstaltungen ihrer Handelskammer nicht begegnen.

Foto © Jaromír Zubák

Zurück